Landsberg Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.landsberg-lese.de
Unser Leseangebot

André Barz
Kennst du E.T.A. Hoffmann?

"Erlaubst du, geneigter Leser, ein Wort? Hättest du nicht Lust auf einen Tee oder eine heiße Schokolade? Vielleicht magst du aber auch lieber einen Punsch, so wie ich?"

Dieses Buch, versehen mit allerlei Bildern und Zeichnungen, macht es leicht E.T.A. Hoffmann kennenzulernen. Das Beste daran ist, der "erste Fantasy-Dichter" erzählt ganz persönlich sein Leben, davon, wie er eigentlich Musiker werden wollte und dann doch Schriftsteller geworden ist, obwohl ihn das nie interessiert hat, und von seinen Erfahrungen mit der Liebe. Nebenbei gibt er einige seiner Märchen und Erzählungen zum besten.

Landsberger Brauerstube

Landsberger Brauerstube

Henning Mertens

Gegenüber des Biergartens liegt der hauseigene Spielplatz
Gegenüber des Biergartens liegt der hauseigene Spielplatz

 

 

Gemütliche Ofenbänke, ein saftiges Rumpsteak und ein frisch gezapftes Bier direkt aus den Tanks der nahen Produktionsanlagen - das ist die Landsberger Brauerstube in der Bahnhofstraße 33. Idyllisch und ruhig liegt sie inmitten des Geländes der hier ansässigen Privatbrauerei und bietet im Sommer einen weitläufigen Biergarten unter schattenspendenden Schirmen, Bäumen oder Efeu. Der hauseigene Spielplatz bietet Kindern Raum und Eltern einen entspannten Genuss.

 

 

Als Abendlokal öffnet die Brauerstube mittwochs bis samstags um 17 Uhr. Sonntags kann auch Mittagstisch vorbestellt werden. Die Speisekarte variiert saisonal und bietet eine junge, gehobene Küche zum fairen Preis. Spektakuläres Highlight für Hartgesottene ist das „Landsberger Eckchen", ein Riesenschnitzel in Tellergröße als dauerhaftes Angebot. Daneben gibt es Salate, Fischgerichte, feine Süppchen, Fleisch und Vegetarisches. Die Karte liest sich wie ein kulinarisches Gedicht und wartet nicht selten mit Spezialitäten wie Couscous, geräucherter Entenbrust oder Trüffeln. Zum Abschluss warten kreative Desserts, u.a. auf filigranem Hippengebäck.

Auch auf der Getränkekarte finden sich saisonal angebotene Spezialitäten wie Bockbier (Oktober) und Maibock. Das hauseigene „Zwickel" ist ein unfiltriertes Bier, das frisch aus den Lagertanks der Brauerei stammt und ausschließlich hier ausgeschenkt wird. Eine Auswahl an Weinen und speziellen Whiskeysorten rundet das Getränkeangebot ab. Für Kinder gibt es die hauseigene Fassbrause.

Besondere Höhepunkte bieten die Spanischen Wochen im Sommer. Dann gibt es Tapas, Garnelen in Knoblauchöl oder auch Gazpacho. Rund um die Brauerstube wird spanisches Flair verbreitet. Besondere, ideenreiche Menüs zaubert man ebenso zum Valentinstag, zum Osterbrunch und auch für das jährliche Weihnachtsbüffet.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Ratskeller
von Florian Russi
MEHR
Zum Goldenen Löwen
von Mia Brettschneider
MEHR