Landsberg Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.landsberg-lese.de
Unser Leseangebot

Florian Russi
Die Irrfahrten des Herrn Müller II
Eine moderne Odyssee

Daniel Müller ist ein aufstrebender junger Möbelkaufmann. Er hat eine Freundin, doch auch eine Kundin seiner Firma versucht ihn zu gewinnen. Als Daniel sie ermordet auffindet, spricht alles dafür, dass er der Mörder ist. Er gerät in Panik und flieht, fährt zum Flughafen und bucht den nächsten Flug ins Ausland. Im Flugzeug entdeckt ihn eine nymphomanisch veranlagte Prinzessin: Sie versteckt ihn in ihrem Schloss. Während Zielfahnder der Polizei ihm auf den Fersen sind, erlebt Daniel immer neue Abenteuer und Überraschungen …


Doppelkapelle und Museum Landsberg zum Jahreswechsel

Doppelkapelle und Museum Landsberg zum Jahreswechsel

Inge Fricke

Doppelkapelle und Museum Landsberg zum Jahreswechsel

Blick in die aktuelle Sonderausstellung (Foto: Gunter George)
Blick in die aktuelle Sonderausstellung (Foto: Gunter George)

Vom 23. Dezember 2010 bis zum 02. Januar 2011 bleibt die Landsberger Doppelkapelle "St. Crucis" für den Besucherverkehr geschlossen. Ab dem 03. Januar 2011 können Führungen durch die Doppelkapelle an den Werktagen wieder telefonisch vereinbart werden. Von Mai bis Oktober 2011 gibt es regelmäßige Wochenendführungen durch das romanische Gemäuer.

Das Museum "Bernhard Brühl" in Landsberg bleibt an den Wochenenden 25./26. Dezember 2010 und 01./02. Januar 2011 für den Besucherverkehr geschlossen. Von dieser Ausnahme abgesehen, ist es dienstags, donnerstags, samstags und sonntags, von 13 bis 17 Uhr, geöffnet.

Neben den Dauerausstellungen zur Landsberger Geschichte und einer reizvollen Landapotheke aus der Zeit um 1900, lädt die aktuelle Sonderausstellung "Sagenhafte Gemäuer - entschwundene Gestalten", mit mehr als 100 kreativen Schülerarbeiten rund ums Thema Mittelalter, zum Entdecken ein.

Weitere Beiträge dieser Rubrik