Landsberg Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.landsberg-lese.de
Unser Leseangebot

Florian Russi

Im Zeichen der Trauer
Tröstungen für Hinterbliebene

Dieses Büchlein will denjenigen helfen, die durch den Verlust eines geliebten Menschen in Trauer, Schmerz und seelische Not geraten sind. 

Landsberger Doppelkapelle erwartet Maxim Kowalew Don Kosaken

Landsberger Doppelkapelle erwartet Maxim Kowalew Don Kosaken

Inge Fricke

Landsberger Doppelkapelle erwartet Maxim Kowalew Don Kosaken

Die Maxim Kowalew Donkosaken (Foto: Engels Konzertbüro)
Die Maxim Kowalew Donkosaken (Foto: Engels Konzertbüro)

Für das Konzert "Ich bete an die Macht der Liebe", mit den Maxim Kowalew Don Kosaken, das am 09. Oktober 2011, um 15 Uhr, in der Landsberger Doppelkapelle "St. Crucis" stattfindet, hat der Kartenvorverkauf begonnen.

Die Konzerte der Maxim Kowalew Don Kosaken in der Landsberger Doppelkapelle erfreuen sich einer ungebrochenen Beliebtheit. Wie schon in früheren Jahren wird auch das diesjährige Konzert aus zwei Teilen bestehen. Im ersten Teil sind sakrale Gesänge der russisch-orthodoxen Liturgie zu hören. Im zweiten Teil erklingen dann die beliebten russischen Volkslieder, welche einen Hauch russischer Seele in die mittelalterliche Burgkapelle zaubern werden.

Die Karten können ab sofort im Landsberger Museum "Bernhard Brühl" vorbestellt und abgeholt werden. Das Museum ist dienstags, donnerstags, samstags und sonntags von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Eine weitere Vorverkaufsstelle gibt es in der Ticket-Galerie Halle in der Großen Ulrichstraße 60.

Weitere Beiträge dieser Rubrik