Landsberg Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.landsberg-lese.de
Unser Leseangebot

Florian Russi
Die Irrfahrten des Herrn Müller II
Eine moderne Odyssee

Daniel Müller ist ein aufstrebender junger Möbelkaufmann. Er hat eine Freundin, doch auch eine Kundin seiner Firma versucht ihn zu gewinnen. Als Daniel sie ermordet auffindet, spricht alles dafür, dass er der Mörder ist. Er gerät in Panik und flieht, fährt zum Flughafen und bucht den nächsten Flug ins Ausland. Im Flugzeug entdeckt ihn eine nymphomanisch veranlagte Prinzessin: Sie versteckt ihn in ihrem Schloss. Während Zielfahnder der Polizei ihm auf den Fersen sind, erlebt Daniel immer neue Abenteuer und Überraschungen …


„Gesundheitswesen in Sachsen-Anhalt – aktuelle und zukünftige Entwicklungen und Perspektiven“

„Gesundheitswesen in Sachsen-Anhalt – aktuelle und zukünftige Entwicklungen und Perspektiven“

So lautet das Thema der zweiten Veranstaltung des 2011 gegründeten Vereins Gesundheitsregion Halle-Saalekreis e. V., welche am 26.02.103 um 19.00 Uhr im Kunstforum Halle stattfindet. Als Refe-rent konnte PD Dr. Thomas Klöss, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Halle (Saale) gewonnen werden.

Angesichts eines immer differenzierteren Dienstleistungsangebotes im Gesundheitssektor ist eine Vernetzung der Akteure vor Ort hinsichtlich des „Blickes über den eigenen Tellerrand" nicht nur zeitgemäß, sondern auch notwendig, will man wegen des steigenden Kostendrucks nicht die Qualität des Gesundheitswesens zu Lasten der Patienten verschlechtern.

Der Gesundheitsregion Halle-Saalekreis e. V. ist es darüber hinaus ein zentrales Anliegen, zur Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden der Bevölkerung in der Region und zum Abbau von Ungleichheiten im Gesundheitsbereich beizutragen sowie nachhaltig bürgernahe Gesundheitssysteme zu schaffen.

Im Anschluss an den Fachvortrag bietet sich die Gelegenheit, darüber miteinander ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen, ob und wie eine regionale Zusammenarbeit über Sektorengrenzen hinaus erfolgreich gestaltet werden kann, bestenfalls mit dem Ziel, auch die Gesundheit künftiger Ge-nerationen sichern zu können.

Veranstaltungsort:
KUNSTFORUM HALLE, Bernburger Str. 8, 06108 Halle (Saale)
Dienstag, 26. Februar 2013, 19 Uhr

Kontakt:
Gesundheitsregion Halle (Saale) - Saalekreis e.V.
Geschäftsstelle: Merseburger Str. 237, 06130 Halle

Ansprechpartner:
Jörg Rommelfanger, Ines Schliebs
Tel.: 0345-6787990
Email: gesundheitsregion@hal-sk.de
www.hal-sk.de

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen